Shopping 

Lunch Break in Moscow

I know that it is very convenient to search SecondLife’s Marketplace for anything you want to buy, but I myself prefer to shop things in-world. My vision of “Breakfast at Tiffany’s” is shopping at VV Design Emporium in Moscow. I have never been to Moscow so far, but I saw all the impressive pictures of the red square and read about the rumors about the secret ways of maintaining Lenin’s corps. I can fool myself of loving all that and being eager for knowledge, before I turn in second door to the left: the entrance of the V&V jewelry shop, where I spend the rest of my day. And ‘no’, it’s not just a ring for the best men!!!

moscow-002

 


Ich weiß, dass es sehr bequem ist, alles was man sich wünscht auf dem SecondLife Marktplatz kaufen zu können, aber ich mag es eigentlich lieber, die Dinge in der SL Welt zu entdecken. Meine Vorstellung von “Breakfast at Tiffany’s” ist Shoppen bei VV Design Emporium in Moscow. Ich war noch nie in Moskau, aber ich habe viele wirklich beeindruckende Bilder vom Roten Platz gesehen und habe über die Geheimnisse der Einbalsamierung von Lenin’s Leichnam gelesen. Ich kann mir gut einreden das alles unheimlich toll und interessant zu finden, bevor ich zweite Tür links endlich in den V&V Juwelierladen einkehre und den Rest des Tages dort verbringe.

moscow-003

 

http://maps.secondlife.com/secondlife/Moscow%20Island/234/175/22

Related posts