Reviews 

Belle d’un soir, avec Pippa Exonar

vdc-001
Everyone seems to be excited nowadays about this ‘Best Avi Choice Award’: venue owners, DJs, artists … there is a lot of talking going on about it. If somebody asked me for advice, then I’d say make the ‘SL Oscar’ neither strong nor pointed. A paper scroll would do best. On monday evening though, I attended an event that surely would have deserved 3 nominations. Ville de Coeur is an absolutely stunning place. A lovely landscape, in the style of the Côte d’Azur in southern France. And I almost can feel and smell the breeze from the mediterranean sea when I visit the various, beautifully built and harmonious locations at Ville de Coeur.
I learned that this sim is nominated in various categories, and I see a strong reason for it. What surprised me though was, that lovely Pippa Exonar wasn’t nominated, as I was told. Whoever joined this concert on early Monday evening will confirm that it was hardly to beat in the categories of warm, lovely and romantic live singer performances, where ‘professional’ would not be a technical term but describe the high quality.

The combination of a lovely scenery and Pippa’s atmospheric performance made this a very special, enchanting evening for me. We should perhaps apply for a new category “Enchanting Evenings”. I’d throw both in, then – Pippa and Ville de Coeur And if the price wasn’t pointed nor heavy, I could watch the decision fairly relaxed with chips and Cidre.

http://maps.secondlife.com/secondlife/Aquitaine%20Coeur%20Nord/141/44/35


vdc-002

Derzeit herrscht eine große Aufregung ob des ‘Best Avi Choice Award’; Land- und Clubbesitzer, Künstler, DJs, … viele reden darüber. Wenn man mich um einen Rat bitten würde, würde ich vorschlagen den ‘SL Oscar’ weder zu schwer noch spitz zu machen. Eine Papierrolle wäre wahrscheinlich das ungefährlichste.

Am Montagabend habe ich allerdings einem Event beigewohnt, der es wirklich verdient hätte gleich in 3 Kategorien nominiert zu werden. Ville de Coeur ist eine fantastische Sim im Stile der Côte d’Azur in Südfrankreich. Ich rieche und spüre förmlich die mediterrane Seebrise wenn ich dort die wunderschön gestalteten Plätze besuche. Ville de Coeur ist in mehreren Kategorien nominiert, und das ist absolut nachvollziehbar. Was mich allerdings überrascht hat ist, dass Pippa Exonar nicht nominiert ist, soweit man mir mitteilte. Werimmer an diesem Montagabend Pippa’s Konzert beigewohnt hat wird bestätigen, dass es kaum zu übertreffen war in puncto Romantik, Warmherzigkeit und Atmosphäre. Und wenn ich in diesem Zusammenhang von Professionalität spreche, dann meine ich das nicht in einem technischen Sinne, sondern ich meine damit definitiv die Qualität der Aufführung.

Die Kombination einer wunderschönen Landschaft mit Pippa’s stimmungsvollem Vortrag haben diesen Abend für mich magisch gemacht,. Wir sollten eventuell noch auf eine neue Kategorie “zauberhafter Abend” drängen. Ich würde beide dafür nominieren, Ville de Coeur und Pippa Exonar. Und wenn der Preis dann nicht zu schwer und nicht spitz ist, könnte ich der Wahl entspannt mit Chips auf dem Schoß und Cidre im Glas zuschauen.

http://maps.secondlife.com/secondlife/Aquitaine%20Coeur%20Nord/141/44/35

Related posts