Live Music Party Reviews 

New Event Place at Branagh’s Opened to the Public

There is no doubt, that for all lovers of live jazz music the Branagh’s Friday is an attraction of its own. In winter times usually held indoor at the beautiful mansion, in other seasons outside in the Branagh’s Park, it is always classy and packed with the creme de la creme of SL’s live musicians. The Branagh’s team has a very sophisticated sense of quality and atmosphere. And the visitor finds it in every aspect of the event: the line up of artists, the landscape, the attention to details, Branagh’s even has its own wind light.

Only recently they have added a new location to their range of public places on West Egg. It consists of a tea house with a small garden, a pier and a natural harbor, lovely and romantic as can be.

It is there, where Branagh’s plan to have even more relaxed and casual receptions once in a while. The launch took place on Saturday, July 8, when Nonah Reeves gave all for the first presentation to the public. For more than one and a half hour more than 50 people listened and swayed to the chilled tunes Nonah had selected for the evening. Accompanied by her band she was visibly in her element at arm length with the audience, dancing and singing and chatting live with a broad smile on her face that one could even hear through the loudspeakers. She really deserved her Mojito at the end of the show.

This style of event developed a very charm of its own and nicely added to the usually rather formal Branagh’s events. The vivid conversation in main chat and the heavy dancing crowd feed the impression that everyone enjoyed it to the max. One can only hope that the next event at Branagh’s romantic harbor will not be long in coming.

Location:  http://maps.secondlife.com/secondlife/West%20Egg/158/135/24

 




Es kann keinen Zweifel daran geben, dass der Branagh’s Freitag für alle Liebhaber von gehobener Live Jazz Musik eine echte Institution darstellt. Im Winter zumeist im Herrenhaus, findet er zu den restliche Jahreszeiten im wunderschönen Branagh’s Park statt. Zu allen Zeiten aber ist er gepackt mit der Creme de la creme der SL Musikszene. Das  Branagh’s Team hat einen ausgezeichneten Sinn für Qualität und Stimmung. Besucher finden das in jedem Aspekt wieder: in der Auswahl der Künstler, der Landschaft, der Widmung zu den Details …  Branagh’s hat sogar sein eigenes Tageslicht.

Kürzlich haben sie nun einen weiteren Ort auf West Egg für die Öffentlichkeit freigegeben. Er besteht aus einem romantischen Teehaus mit Garten, einem Pier und einem natürlichen Hafen. Alles so romantisch und lieblich, wie man sich das nur vorstellen kann.

Branagh’s plant dort für die Zukunft etwas weniger förmliche und entspannte Parties und Empfänge zu geben. Den Anfang machte am Samstag den 8. Juli SL’s Darling Nonah Reeves mit ihrem ‘Chilled Lounge Concert’ vor mehr als 50 Gästen. Bei entspannter Musik, und auf Armlänge mit ihrem Publikum, war Noah sichtbar und hörbar in Ihrem Element, so sehr, dass man sie förmlich durch die Lautsprecher strahlen hören konnte. Am Ende der eineinhalbstündigen Show hatte sie sich ihren Mojito im Kreise ihrer Band wirklich verdient.

Diese Art von Veranstaltung hat definitiv ihren ureigenen Charme und erweitert die Palette der Branagh’s Veranstaltungen um ein weiteres Highlight. Die lebhafte Unterhaltung im Main Chat und die allerorts tanzenden Gäste machen glauben, dass sich hier jeder an diesem Abend vorzüglich amüsiert hat. Man kann nur hoffen, dass der nächste Event dort nicht zu lange auf sich warten lässt.

Veranstaltungsort:  http://maps.secondlife.com/secondlife/West%20Egg/158/135/24

 

Related posts