Live Music Party Reviews 

Janice Mills Live Almost Gone Heavy Metal

Janice Mills tossed a short concert in on Wednesday, August 23, celebrating Asmo Noxx’s 1st rezzday. The fun was, this place is usually more in to heavy metal music. Janice worked hard to cover the obvious gap between her music and the locally expected one. And she did it in her usual lovable way. For an entire 30 minutes she changed the notorious head bangers into mild foot tappers. Many came, all stayed till the end. Mission completed, Janice.

And good to see you on stage again.

Peet and Uli Jansma made an entire video about the concert. Here the link to the video on  YouTube:


Janice Mills warf am 23. August anlässlich  Asmo Noxx’s 1. Rezzday ein Kurzkonzert ein. Der Spaß war, dort ist üblicherweise eher Heavy Metal angesagt. Janice arbeitete hart, die offensichtliche musikalische Lücke zu schließen. Und sie machte das in ihrer gewohnt liebenswerten Art. Für ganze 30 Minuten konvertierte Sie notorische Headbangers in milde Fußwipper. Viele kamen, alle blieben bis zum Ende. Mission komplettiert, Janice.

Und gut Dich wieder auf der Bühne zu sehen. 

Peet und Uli Jansma haben vor Ort ein komplettes Video darüber gedreht. Oben der Link zu dem Video auf YouTube.

Related posts