Clubs German Community | Man spricht Deutsch Reviews 

Coole Leute mögen coole Locations

Deutsch | English

… und diesen sei das «LateNight» wärmstens empfohlen. In einen spannenden industriellen Komplex integriert und mit einer sehr qualitätsvollen und individuellen Dekoration ausgestattet, kann das «LateNight» auf allen Ebenen überzeugen. Es teilt sich eine ein bisschen Endzeit-mäßig aber stimmungsvoll designte Simplattform  mit dem «Baxton», beide Clubs verfügen jedoch über einen ganz eigenen Stil.

Das «LateNight» beherbergt 2 aufwendige Bars, eine im Regenerationsbereich jenseits des Tanzbereichs und die andere direkt an der Tanzfläche. Die Ausstattung des Clubs zeigt eine Menge nicht alltäglicher Einzelstücke, die insgesamt geschmackvoll und stimmig arrangiert sind.

Hauptaugenmerk liegt aber natürlich, wie bei Clubs üblich, auf den Kontaktbereich, sprich dem Tanzbereich. An einem Dienstagabend, dem Tag als wir uns das «LateNight» einmal näher angeschaut haben, war dieser angenehm gefüllt, und was noch angenehmer war, es herrschte eine nette, aufgelockerte und niveauvolle Atmosphäre. Wir können natürlich noch nicht sagen, dass das immer so ist, haben allerdings einen rundherum positiven Eindruck des Clubs bekommen und gehen davon aus, dass das nicht nur ein glücklicher Moment war.

Für die deutschsprachige Gemeinde in SL ist das «LateNight» definitiv eine Bereicherung, und wir werden es uns in der nächsten Zeit öfter einmal anschauen, in der Hoffnung, dass der vielversprechende erste Eindruck sich bestätigt.

Die deutsche Gemeinde hatte in der Vergangenheit Schließungen von altehrwürdigen Clubs zu beklagen. Clubs wie das «LateNight» haben aber die Qualität, diese Lücken schnell wieder zu schließen.  Ein Besuch dort ist aus unserer Sicht sehr empfehlenswert.

Kleidungsempfehlung: Clubwear

VeranstaltungsortLateNight

 


Cool people love cool places, and for those we can recommend the club «LateNight». Situated in an industrial complex, it is sophisticated and individually decorated. It shares the sim platform with the «Baxton», both nicely integrated in a doomsday like sim ambience. But both clubs have their individual style.

The «LateNight» incorporates 2 bars, one at the recreation area and the other one near the dance floor. The furniture shows a range of non-standard equipment of high quality, which are all assembled very nicely together.

The main area, however is, as usual in clubs, the contact area, means: the dance floor. It was quite busy on a Tuesday evening, the day we visited the «LateNight», but what was even more convincing is the pleasant atmosphere we found there. Of course it is too early to say that this is always the case, but we are very positive that this wasn’t just a lucky moment, but a common fact in this club.

The German speaking community recently suffered from some closures of well-established clubs. But clubs like the «LateNight» have the potential to cover up these closures easily. A visit to the «LateNight» is very recommendable.

Dress Code: Clubwear

Location: LateNight

 

Related posts