Clubs German Community | Man spricht Deutsch Live Music Party Reviews 

The Remarkable Mrs. Mills @ Heart Rock Caffee

English | Deutsch

The incredibly talented Mrs. Mills honored the Heart Rock Caffee on Tuesday May 29th with a fresh and exciting set of new songs, and, who would have thought so, including songs form Guns n’ Roses.  Quite appropriate for a Heart Rock Caffee, we’d say.

Following Janice around the grid for a while now, it is safe for us to say, her charm matches with her talent. At the peak 65 visitors were obviously of the same opinion, and the concert got a very private touch. We learned that, while Janice was singing, a powerful fan cooled her down providing a very unique background chorus humming sound to her songs. And we learned that she’s got a foot pedal like on old grandma’s sewing machine. We just couldn’t figure out what it was for. Maybe Janice knows. Though she expressively doesn’t know all the cords that go in and out of her mixing console and computer, but she knows that the master output throttle on her mixing desk was at the max.

And that’s all we need: as much Janice as possible. The remarkable Mrs. Mills delivered, once again, a superb show yesterday evening. A courageous and clever pick of the Heart Rock Caffee management, who we have to throw a bouquet for such a harmonic evening. It is well worth to come back to this venue and see, how they’ll manage other events. This concert was already a first good impression.

But have a look yourself and pick a LM there.

Locationhttps://maps.secondlife.com/secondlife/Arousing%20Desire/16/58/2410

Janice Mills on Facebookhttps://www.facebook.com/janice.mills.12327


 

Die unglaublich talentierte Frau Mills gab sich am Dienstag, den 29. Mai die Ehre im Heart Rock mit einer Reihe von neuen und hinreißenden Songs aufzutreten, sogar inklusive Songs von Guns n’ Roses.  Wir finden, das ist ziemlich passend für ein Heart Rock Caffee.

Wir folgen Janice jetzt schon seit einiger Zeit über das Grid, und wir können sagen, ihr Charme hält locker mit mit Ihrem künstlerischen Talent. In der Spitze 65 Besucher sahen das wohl genauso. Das Konzert bekam zunehmend eine privaten Charakter. Wir haben gelernt dass, während Janice singt, ein großer Standlüfter sie kühlt, ein besonderer, summender Background-Chor. Und wir haben gelernt, dass sie ein Fußpedal hat, wie Oma’s Nähmaschine. Wofür das eigentlich da ist konnten wir allerdings nicht herausfinden. Aber vielleicht weiß es Janice ja. Obwohl sie nun wieder nicht alle Kabel, die in ihr Mischpult rein und raus gehen, genau kennt. Aber was sie weiß ist, dass ihr Master-Ausgang aus ihrem Mischpult auf voller Leistung stand.

Und das ist auch eigentlich alles was wir wollen: so viel Janice wie möglich. Die bemerkenswerte Frau Mills lieferte mal wieder eine fantastische Show gestern Abend. Eine mutige und kluge Wahl des Heart Rock Caffee Managements, denen wir ein großes Lob zollen müssen für einen solch harmonischen Event. Es wird sich bestimmt lohnen in Zukunft einmal zu schauen, wie sie andere Events umsetzen. Dieses Konzert war auf jeden Fall  schon einmal ein erster guter Eindruck.

Aber schaut selbst mal vorbei und nehmt Euch eine LM.

Veranstaltungsorthttps://maps.secondlife.com/secondlife/Arousing%20Desire/16/58/2410

Janice Mills auf Facebook: https://www.facebook.com/janice.mills.12327

Related posts